Team

Dr. Jan Hermeling

hermeling@tigges.legal

Zollhof 8
40221 Düsseldorf
T: +49 211 8687-138
F: +49 211 8687-230

Dr. Jan Hermeling

Beratungsschwerpunkt

Dr. Jan Hermeling, Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht, ist als Salary Partner bei TIGGES tätig. Der Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit liegt in der Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts. Darüber hinaus berät Herr Dr. Hermeling im Insolvenzrecht, hier insbesondere Gläubiger vor und in der Insolvenz eines Geschäftspartners. Ein weiterer Interessen- und Beratungsschwerpunkt liegt im Transport- und Speditionsrecht.

  • Sonstige Tätigkeitsfelder

    Herr Dr. Hermeling ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaften für Internationales Wirtschaftsrecht und Insolvenzrecht & Sanierung des Deutschen Anwaltsvereins. Darüber hinaus ist er Mitglied der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung und aktiv in der Transport Law Commission der International Association of Young Lawyers (AIJA).

    Ferner ist Herr Dr. Hermeling als Dozent an der Hagen Law School für den Fachanwaltslehrgang Transport- und Speditionsrecht tätig und betreut hier die Bereiche "Das fracht- bzw. speditionsrechtliche Mandat" sowie "Zollrecht und Zollabwicklung".

  • CV

    Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Herr Dr. Hermeling Rechtswissenschaften in Bonn und Köln mit dem Schwerpunkt Steuer- und Wirtschaftsrecht. Praktische Erfahrungen sammelte er im Anschluss daran durch Tätigkeiten für eine internationale Wirtschaftskanzlei und die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft KPMG.

    Das Referendariat absolvierte Herr Dr. Hermeling am Landgericht Düsseldorf mit Stationen bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht im Bereich Internationale Bankenaufsicht in Bonn sowie im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A einer großen internationalen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf und New York. Im Mai 2015 erreichte er die Promotion durch die Universität zu Köln mit einer Arbeit aus dem Bereich des Bankaufsichts- und Insolvenzrechts.

    Seit März 2019 ist Dr. Hermeling als Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht zugelassen.

  • Sprachen

    Deutsch, Englisch
  • Veröffentlichungen

    „Zollrecht und Zollabwicklung", Klaus-Peter Langenkamp, Dr. Jan Hermeling, Hagener Wissenschaftsverlag, 5. überarbeitete Auflage, 2021

    "Anmerkung OLG Hamburg, Urt. v. 24.04.2020 – 13 U 131/19", TranspR - Zeitschrift für das gesamte Recht der Güterbeförderung, Spedition, Versicherung des Transports, Personenbeförderung und der Reiseveranstaltung 11/2020, Se. 489 ff

    „Das fracht- bzw. speditionsrechtliche Mandat", Klaus-Peter Langenkamp, Dr. Jan Hermeling, Hagener Wissenschaftsverlag, 5. überarbeitete Auflage, 2019

    „Der Sanierungs- bzw. Reorganisationsberater und der Sonderbeauftragte nach dem Restrukturierungsgesetz (Insolvenzrecht in Forschung und Praxis)", 2015