Team

Markus Kreisner

kreisner@tigges.legal

Zollhof 8
Düsseldorf
T: +49 0211 8687-240
F: +49 211 8687-200

Markus Kreisner

Beratungsschwerpunkt

Markus Kreisner ist seit 2020 als Rechtsanwalt in der Sozietät TIGGES Rechtsanwälte tätig und berät vorwiegend im Erb- und Steuerrecht. Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit gehört die Beratung bei erbrechtlichen Auseinandersetzungen sowie der Nachfolgeplanung und die Vertretung in steuerrechtlichen Verfahren. Aufgrund seiner polnischen Sprachkenntnisse berät er insbesondere auch polnischsprachige Mandanten in unterschiedlichen zivilrechtlichen Fragestellungen des deutsch-polnischen Rechtsverkehrs.

  • CV

    Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum 2015 war Markus Kreisner zunächst am dortigen Lehrstuhl für Steuerrecht bei Prof. Dr. Roman Seer als Wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Bereits im Rahmen seiner praktischen Ausbildung während des juristischen Vorbereitungsdienstes am Landgericht Bochum war er bei TIGGES tätig.

  • Sprachen

    Deutsch, Englisch, Polnisch
  • Veröffentlichungen

    „FG Münster: GrESt-Befreiung nach § 3 Nr. 3 S. 1 GrEStG für untrennbare Bestandteile eines Gesamtvertrages", Anmerkung zum Urteil vom 29.10.2020 - 8 K 809/18 mAnm, Holler / Kreisner, ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis 2021, S. 263

    „Erb- und schenkungsteuerliche Besonderheiten bei der Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften mit unternehmerischem Vermögen – zugleich Anmerkung zu FG Baden-Württemberg Urt. v. 12.2.2020 – 7 K 3343/181 und 7 K 3078/18", Holler/Kreisner, ErbR – Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis 01/2021, S. 31

    „Kosten der Rechtsverfolgung erbschaftsteuerlich grundsätzlich absetzbar – zugleich Anmerkung zu BFH v. 6.11.2019 – II R 6/17 und II R 29/16", Holler/Kreisner, ErbR – Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis 09/2020, S. 621

     

.

xxnoxx_zaehler